PREISÜBERSICHT

 

Korrektorat und Lektorat


Preislich orientieren wir uns an den Empfehlungen des Verbands der freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL).
Wir berücksichtigen bei unseren Honorar-Berechnungen den Textumfang (Berechnung pro Normseite) wie auch den Bearbeitungsaufwand.

Da jeder Text einzigartig ist und eine ganz individuelle Handschrift trägt, liegt uns viel daran, Ihnen auch ein entsprechend maßgeschneidertes Angebot zu unterbreiten. Besonders bei Studienarbeiten, großen Aufträgen oder Nachfolge-Aufträgen kommen wir Ihnen gerne entgegen!
Für ein Angebot benötigen wir von Ihnen entweder den gesamten Text oder – alternativ – die ersten zehn Seiten.

Probelektorat

Falls Sie sich erst einmal ein Bild von unserer Arbeitsweise machen wollen, bieten wir Ihnen gerne ein kostenloses Probelektorat an.
Schicken Sie uns hierzu einfach per E-Mail die ersten zwei bis fünf Seiten als .doc, .docx oder .rtf- Dokument zu.
(Bitte senden Sie uns keine Texte im PDF- oder im odt-Format.)

 

Layout & Buchsatz, Self-Publishing-Beratung, E-Book-Erstellung, Cover-Berechnung:


Für diese Dienstleistungen benötigen wir den gesamten Text. Auch hier können wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot entwerfen.
 
Express-Service

Des Weiteren bieten wir Ihnen in sehr dringenden Fällen Expresslieferungen im Umfang von bis zu 50 Normseiten an,
die wir noch am selben Tag oder spätestens am nächsten Tag liefern. Hierbei fällt ein Aufschlag von 50 % an.

 



Der Mindestauftragswert beträgt in allen Fällen 19,90 €. (Mehrere kleine Aufträge können selbstverständlich zusammengelegt werden.)

Nach § 19 Abs. 1 UStG (Kleinunternehmerregelung) wird keine Umsatzsteuer berechnet. Nettopreise sind gleich Bruttopreise.

 


Nehmen Sie einfach per E-Mail oder über das Formular Kontakt mit uns auf! Wir stehen Ihnen auch für Fragen stets zur Verfügung.